Wie füllt man das Sommerloch: Follow me around

Wie man seinen Redaktionsplan während des berühmt-berüchtigten Sommerlochs ganz einfach mit spannendem Content füllen kann, haben wir bereits vor ein paar Wochen am Beispiel des “Frag den Chef”-Formats erklärt. Nun hat ja nicht jeder Betrieb einen Chef, der sich gerne vor die Kamera setzt und wortgewandt den Fragen der Fans standhält. Und vielleicht ist der Chef weiterlesen…

Wie füllt man das Sommerloch: Frag den Chef!

Ist dir eigentlich bewusst, dass gerade im sogenannten Sommerloch – wenn die meisten Kollegen im Urlaub sind – eigentlich die ideale Zeit ist für das Personalmarketing? Denn die Sommermonate sind die Zeit des Jahres, in der man als Mensch aktiv ist, viel Energie hat und Dinge angeht, die über die graue Jahreszeit so liegen geblieben weiterlesen…

Wie füllt man das Sommerloch im Personalmarketing?

Das Online-Magazin EDITION F titelte im vergangenen Sommer mit einer Headline, die uns nun als Inspiration für eine neue Artikel-Reihe dient: Drei Gründe, warum du das Sommerloch für Bewerbungen nutzen solltest. Der Beitrag argumentiert, warum das Sommerloch die perfekte Zeit ist, um Bewerbungen rauszuschicken: Unternehmen seien Anfang des Jahres noch vorsichtig damit, Stellen auszuschreiben und weiterlesen…

Facebook Update: Jobangebote auf Facebook direkt posten!

“Warte mal ab, irgendwann kommt noch der Tag, an dem man sich über Facebook bei Unternehmen bewerben kann!” So lauteten im O-Ton die Worte einer Bekannten vor ein paar Jahren. Seit Kurzem ist es nun soweit – der US-Konzern Facebook hat eine neue Funktion veröffentlicht, über die ganz einfach Jobangebote auf Facebook eingestellt werden können. weiterlesen…

Storytelling mit Instagram-Storys, so geht’s!

Würde man ein neues Bullshit-Bingo für Marketing-Brainstormings entwickeln, dann wäre “Storytelling” sicherlich eines der Worte, die als erstes weg gestrichen werden. Dass Marketing nicht mehr rein promotional und über Großflächen-Plakate mit mehr oder weniger ansprechenden Headlines funktioniert, ist mittlerweile in fast jedem Marketing-Büro angekommen. Allerdings haben leider immer noch nicht alle Unternehmen und Marketingverantwortlichen verstanden, weiterlesen…

Influencer Marketing: Augen auf bei der Influencer-Auswahl!

Es muss mittlerweile fast fünf Jahre her sein, dass ich begonnen habe Ina Influencer (Name geändert) bei Instagram zu folgen. Damals war ich selbst neu bei Instagram und hatte noch keinen Schimmer davon, was mal aus Ina werden würde: Eine Influencerin, mit mehr als 150.000 Followern. Was heute normal ist – nämlich Instagrammern, YouTubern und weiterlesen…

Let’s go viral – Reichweite braucht keinen teuren Content

Ist bei dir im Büro die aktuelle Erkältungswelle auch schon angekommen? Meistens läuft das ja in drei Stufen ab: 1. Jemand kommt damit an, 2. man denkt sich noch “Och nöö, das brauch ich jetzt echt nicht!” und 3. plötzlich hat es jeder. Keine Sorge – wir sind nicht unter die Mediziner gegangen. 😉 Aber dieses Beispiel weiterlesen…

„MEET the NERDS“ – die Video-Soap der Software AG

Wenn man die Website des Darmstädter Unternehmens Software AG besucht, springen einem sofort große Namen wie PHILIPS, DB, Hermes, Fujitsu oder Coca Cola ins Auge. All diese Marken haben eins gemeinsam: Sie nutzen Softwarelösungen, die von der Software AG entwickelt wurden. Nur sieht man oft nicht auf den ersten Blick, wer hinter der Software steckt weiterlesen…

Storytelling im Personalmarketing – In 5 Schritten zum Contentplan

“Ich brauche ein paar Ideen für typische HR Themen, die man als Unternehmen auf Social Media spielen kann!” hat mich neulich ein Freund gefragt. Ich liebe solche Fragen. Dabei sprudeln die Ideen einfach so aus mir heraus. In jedem Unternehmen stecken so viel Geschichten, die erzählt werden wollen – man muss sie nur finden. Storytelling weiterlesen…