TikTok auf dem Vormarsch im Azubimarketing

Im letzten Sommer hat das Klinikum Dortmund für Furore gesorgt, als es auf TikTok mit einem eigenen Arbeitgeber-Kanal live ging. Seitdem ist einiges passiert. Die Anzahl der Arbeitgeber und Ausbilder, die sich auf TikTok tummeln und es im Azubimarketing strategisch einsetzen, ist deutlich gestiegen.  Noch dazu hat TikTok selbst sich stark weiterentwickelt und ermöglicht es weiterlesen…

Corporate Influencer vs. Externe Influencer im Employer Branding

Corporate Influencer im Employer Branding – spätestens seit die Otto Group Ende 2017 mit der Meldung “Otto bildet 100 Influencer aus”  in der HR-Welt Schlagzeilen machte, sind die eigenen Mitarbeiter als Markenbotschafter in der Mode. Immer mehr Unternehmen setzen auf die internen Influencer und nutzen eigene Mitarbeiter in der Kommunikation um die Arbeitgebermarke und die weiterlesen…

Performance Marketing für HR: Recruiting Kanäle optimal nutzen

Hast Du Dir schon einmal Gedanken darüber gemacht, wer Deine Karriere-Website besucht – und dann keine Bewerbung abschickt? Weißt Du, wie viele Besucher Deine Karriere-Website pro Monat hat? Wenn Du beide Fragen – insbesondere aber Letztere – mit “Nein” beantworten musst, dann solltest Du jetzt weiterlesen. Denn in den kommenden Wochen und Monaten werden wir weiterlesen…

Was lernt HR aus der Krise für die Zukunft? Ein erstes Fazit!

Noch stecken wir allen mitten drin – in einer der größten Krisen, die Deutschland und die Welt seit langem zu bewältigen haben. Schon in den ersten Wochen, hat jeder seine einzelnen kleinen Learnings aus der Krise für sich verbucht. Sei es eine vermeintliche Kleinigkeit, wie „plane dir auch im Homeoffice eine Mittagspause ein“ oder „es weiterlesen…

HR Poetry Slam: Wie die Arbeitswelt in 40 Jahren aussieht

Die HR TecNight wird 3! Herzlichen Glückwunsch lieber Robin und lieber Michael zu eurem Erfolgsprojekt TecNight. Ich habt uns gebeten anlässlich euren Geburtstages ein wenig in die Zukunft zu schauen – ein wenig ist gut: ganze 40 Jahre. Wie wird man in 40 Jahren über #COVID19 und dieses verrückte Jahr 2020 sprechen? Was wird sich weiterlesen…

Zwischen digitalem Abenteuer und purem Überleben – die Corona Krise im Unternehmen nutzen

Die deutschlandweite Corona-Quarantäne geht in die dritte Woche. „Wir versuchen jetzt auch, das digital zu machen“, erzählt mir eine Freundin: „aber das versuchen ja gerade irgendwie alle. Und jetzt soll ich mir das Theaterstück per live Übertragung angucken und morgens mit den Kollegen Yoga machen. Das ist ja cool, aber ich weiß gar nicht, wann weiterlesen…

Mit Employer Branding in Krisenzeiten die Mitarbeiter stärken

Als Kind war ich sehr schüchtern und leise. Meine Eltern erzählen mir gerne, dass ich mit meinem kleinen “Piepsstimmchen” von der Rutsche auf dem Spielplatz nach Hilfe rief, während hinter mir 10 Kinder ungeduldig warteten. Ich habe mich nicht getraut zu rutschen. Damals war ich 3 Jahre alt. Dann wurde ich krank. Nicht Erkältungs-krank, sondern weiterlesen…

Employer Branding in Krisenzeiten – der Lebensmitteleinzelhandel

“Meine Mitarbeiter tun alles Mögliche, um Ihnen derzeit volle Regale bieten zu können. Bitte haben Sie Nachsicht und seien Sie freundlich. (…) Meine Mitarbeiter werden weiterhin nicht auf Urlaubstage verzichten müssen und trotz der Situation Ruhepausen einhalten.” Leere Nudel- und Klopapier-Regale – das sind wohl Bilder, die uns selbst in einigen Monaten und vielleicht Jahren weiterlesen…

Was Arbeitgeber mit dem Equal Pay Day zu tun haben

“Meine Mama arbeitet, meine Mama ist selbständig!”  Ich erinnere mich, dass ich als Kind diesen Satz sehr häufig gesagt habe. Die Mütter meiner Schulfreundinnen waren zu einem Großteil nicht berufstätig und ich war schon als Kind immer irgendwie ein bisschen stolz darauf zu erzählen, dass meine Mama arbeitet. Und dann auch noch als Selbstständige. Das weiterlesen…