Best of Azubimarketing zum Ausbildungsstart

Gewohnheitsmäßig habe ich heute morgen nach dem Weckerklingeln die Twitter-App geöffnet und nach den heutigen “Trending Hashtags” geschaut. Das ist eine Angewohnheit von mir, mit der ich mir zum Start jedes Tages einen Überblick über die aktuellen Themen verschaffe, die gerade so diskutiert werden. Heute war ein Hashtag dabei, der mich besonders interessiert hat: Passend zum Ausbildungsstart trendet heute der Hashtag #Azubis.

Das hat mich nicht zuletzt deswegen neugierig gemacht, weil ich alles spannend finde, was mit Personalmarketing und digitalen Kanälen zu tun hat. Also habe ich mich durchgescrollt – Twitter, Instagram und Facebook weisen jetzt schon viele Beiträge auf, in denen Arbeitgeber ihre neuen Azubis begrüßen, ihnen einen guten Start und viel Glück wünschen – wie zum Beispiel der Fußballverein BVB:

Ausbildungsstart-beim-BVB

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dabei ist mir allerdings aufgefallen, dass sich unter den Beiträgen sehr viele lokale Betriebe befinden, die stolz ihren Nachwuchs präsentieren. Und diese kleinen lokalen Betriebe sind sogar diejenigen, die in Sachen Personalmarketing zum Ausbildungsstart den besten Job machen.

Lokale Betriebe machen einen guten Job im Azubimarketing zum Ausbildungsstart

Wieso? Zum Beispiel, weil sie ihre neuen Azubis nicht nur begrüßen, sondern ihnen wie die Veda GmbH zum ersten Tag einen Einblick in den Arbeitsalltag eines älteren Azubis geben:

Ausbildungsstart-bei-Veda-Gmbh

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Oder auch, weil sie, wie die Goerge Frischemärkte aus Braunschweig zeigen, wie der erste Tag der neuen Azubis aussieht und noch viel besser: Was sie als Unternehmen tun, um die Azubis besonders gut und schnell ins Unternehmen zu integrieren:

Ausbildungsstart-bei-Goerge

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Hochsauerlandkreis nutzt die Chance und weist neben der Begrüßung der neuen Azubis auch direkt noch auf freie Ausbildungsplätze hin:

Ausbildungsstart-bei-Hochsauerlandkreis

 

 

 

 

 

 

Und irgendwie ist auch der Tweet von Hof Seeger sehr schön, denn er zeigt ehrlich und authentische Freude über den Nachwuchs und dessen Berufswahl:

Ausbildungsstart-bei-Hof-Seeger

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Natürlich gibt es sicherlich heute im Laufe des Tages noch viele kreative und spannende Beiträge mehr, da bin ich mir sicher. Aber ich freue mich über diese kleine Auswahl. Denn jeder einzelne davon tut etwas ganz großes: Er öffnet einen Türspalt in das Unternehmen und gibt einen Einblick in Unternehmensklima und -kultur. Und das wiederum wirkt sich dann auch positiv auf das Arbeitgeberimage aus – denn der Kern eines Unternehmens sind schließlich die Menschen, die dort arbeiten. Und wenn ich von diesen Menschen einen positiven Eindruck bekomme, erinnere ich mich bestimmt an den Arbeitgeber, wenn ich die nächste Stellenanzeige lese. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.