PANDA Digital Leadership Contest: Ein Interview mit Isabelle Hoyer

Wir berichten hier viel aus digitalen sozialen Netzwerken. Da Netzwerke aber natürlich auch offline stattfinden, haben wir heute mal einen kleinen Exkurs zum PANDA Digital Leadership Contest für euch. “Da laufe ich lieber einen Marathon, als eine Präsentation vor so vielen Leuten zu halten” – meinte neulich eine Kollegin, nachdem sie vor einer größeren Gruppe weiterlesen…

„Go Live with a friend“ – Neues Instagram Feature angekündigt

Live-Videos auf Facebook und Instagram sind in Social Media mittlerweile voll integriert. Selbst meine privaten Kontakte nutzen das Feature beinah so häufig, wie die Social Media Profile von Unternehmen, denen ich folge. Ein neues Instagram Feature wurde jetzt angekündigt, das auch für das Personalmarketing spannend sein kann: Go Live with a friend. Im Prinzip schon selbsterklärend: weiterlesen…

Content-Ideen für den Ausbildungsstart

“Ich gläuv, et geiht ald widder loss…” – heißt es hier im Rheinland zum Start der dollen Tage. Karneval steht zwar aktuell nicht vor der Tür – dafür aber der Ausbildungsstart in 2017. Bald starten in vielen Unternehmen Deutschlands wieder tausende Nachwuchs-Profis in ihre Ausbildung. Und das bedeutet: Massenhaft Potential, das geweckt werden will; massenweise weiterlesen…

Wie die Bundeswehr ihren Nachwuchs sichern will: Die Rolle von Social Media in einem ganzheitlichen Personalmarketing Konzept

Die Bundeswehr hat in den letzten Jahren ihr Personalmarketing stark ausgebaut und ist dabei mutig geworden. Für besondere Aufmerksamkeit sorgte die YouTube Serie „Die Rekruten“, aber auch der Snapchat Kanal der Bundeswehr. Welche Erfolge die Bundeswehr hier verzeichnen konnte und auch welche Strategie verfolgt wird, verrät uns Dirk Feldhaus – Verantwortlicher im Employer Branding – weiterlesen…

#AufdenTischhauenfürHebammen – Wie man Social Media nutzt, um sich eine Lobby aufzubauen

Social Media im Personalmarketing ist – gerade für kleinere Unternehmen oder auch Freiberufler – oft noch ein böhmisches Dorf. Wo beginnt man, was kommuniziert man und vor allem: Was bringt das überhaupt? Fragen, die wir schon oft gehört haben. Im Prinzip geht es, wenn man es auf das Wesentliche runter bricht, erstmal um eines: Aufmerksamkeit weiterlesen…

Was Social Media mit dem Wochenmarkt gemein hat oder: Proaktives und Reaktives Community Management

“Die Maren, die beantwortet so Kommentare auf Facebook und so…” – so wörtlich lautet die Definition meiner Oma für das, was ich tue, um mir meine (glutenfreien) Brötchen zu verdienen. Immerhin weiß meine Oma was Facebook ist (“Ich hab das gegoogelt!”) und hat auch verstanden, dass es dort um den Dialog zwischen Menschen geht. Ohne es weiterlesen…

Jede Wette, dass…

…wir alle ein klein wenig mehr mutig sein könnten. Wir – damit meine ich uns leidenschaftliche Personalmarketing-Experten, HR-Mitarbeiter, PE-Mitarbeiter, Sourcer, Recruiter und alle, deren Herz für das Employer Branding schlägt. Und warum? Weil wir alle Ideen haben – große oder kleine, die es wert sind ausprobiert zu werden – oder zumindest geteilt. “Jede Wette, dass…” weiterlesen…

Instagram, Snapchat, WhatsApp: Edeka Südwest entdeckt Social Media Marketing in der Azubigewinnung

Im letzten Jahr ist unter den Einzelhändlern REWE im Bereich Social Media im Azubimarketing aufgefallen. Edeka hatte zwar eine Facebook-Seite, postete jedoch nur in sehr unregelmäßigen und großen Abständen Beiträge und auch ein Community Management schien es nicht zu geben. So blieben viele Kommentare und Fragen einfach unbeantwortet. Das soll nun wohl anders werden! Edeka weiterlesen…

Messbarkeit im Personalmarketing: 5 wichtige Kennzahlen, die Transparenz schaffen

Jeder, der im Personalwesen arbeitet, kennt die Herausforderung seine Ergebnisse evaluieren zu wollen und doch ist das in dem Bereich besonders schwierig. HR ist schon lange weg vom Bauchgefühl. Um die Wirkung einer Aktion messbar zu machen, brauchen wir ein sauberes Reporting. Und nicht nur dafür, es geht auch darum intern Erfolge zu zeigen, Budgets weiterlesen…

Von Sicherheitsbeauftragten für Kokosnüsse: Wie die Arbeitsagentur das Thema Berufsfindung besonders charmant mit Social Influencern umsetzt

Im letzten Artikel haben wir vorgestellt, was Influencer-Marketing ist. Heute möchten wir ein besonders schönes Beispiel zeigen, in dem es gelungen ist Influencer für das Thema Ausbildung einzusetzen. Interessanterweise hat ausgerechnet die Arbeitsagentur dieses Beispiel geliefert. Im April letzten Jahres stand Joyce, eine besonders einflussreiche und beliebte Influencerin, für die Arbeitsagentur vor der Kamera. Der weiterlesen…