Content-Ideen für den Ausbildungsstart

“Ich gläuv, et geiht ald widder loss…” – heißt es hier im Rheinland zum Start der dollen Tage. Karneval steht zwar aktuell nicht vor der Tür – dafür aber der Ausbildungsstart in 2017. Bald starten in vielen Unternehmen Deutschlands wieder tausende Nachwuchs-Profis in ihre Ausbildung. Und das bedeutet: Massenhaft Potential, das geweckt werden will; massenweise weiterlesen…

#AufdenTischhauenfürHebammen – Wie man Social Media nutzt, um sich eine Lobby aufzubauen

Social Media im Personalmarketing ist – gerade für kleinere Unternehmen oder auch Freiberufler – oft noch ein böhmisches Dorf. Wo beginnt man, was kommuniziert man und vor allem: Was bringt das überhaupt? Fragen, die wir schon oft gehört haben. Im Prinzip geht es, wenn man es auf das Wesentliche runter bricht, erstmal um eines: Aufmerksamkeit weiterlesen…

Redaktionsplanung im Personalmarketing

Als kleines Kind habe ich es gehasst zum Zahnarzt zu gehen. Das wusste er – deswegen habe ich nach jedem Besuch einmal in die „bunte Schublade“ greifen dürfen, in der es unzählige kleine Überraschungen zum Mitnehmen gab. Keine Ahnung, wie er das gemacht hat, aber jedes Mal war etwas Neues dabei! Ungefähr genauso verhält es weiterlesen…

Was Social Media mit dem Wochenmarkt gemein hat oder: Proaktives und Reaktives Community Management

“Die Maren, die beantwortet so Kommentare auf Facebook und so…” – so wörtlich lautet die Definition meiner Oma für das, was ich tue, um mir meine (glutenfreien) Brötchen zu verdienen. Immerhin weiß meine Oma was Facebook ist (“Ich hab das gegoogelt!”) und hat auch verstanden, dass es dort um den Dialog zwischen Menschen geht. Ohne es weiterlesen…

Was eine gute Facebook-Karriereseite von einer Schlechten unterscheidet!

Letzte Woche haben wir – Maren und ich –  bei der HR Netzwerkveranstaltung von Henner Knabenreich „Jede Wette, dass… Wetten gegen den Fachkräftemangel“ auch eine Wette eingereicht. Unsere Wette lautete: „Jede Wette, dass wir 4 von 5 Facebook-Karriereseiten anhand eines Bildes aus einem Posting erkennen!“. Bei der Vorbereitung auf diese Wette war eines klar: Das weiterlesen…

Jede Wette, dass…

…wir alle ein klein wenig mehr mutig sein könnten. Wir – damit meine ich uns leidenschaftliche Personalmarketing-Experten, HR-Mitarbeiter, PE-Mitarbeiter, Sourcer, Recruiter und alle, deren Herz für das Employer Branding schlägt. Und warum? Weil wir alle Ideen haben – große oder kleine, die es wert sind ausprobiert zu werden – oder zumindest geteilt. “Jede Wette, dass…” weiterlesen…

Snapchat – fass dich kurz!

In dieser kleinen Reihe möchten wir Fragen aufgreifen, die uns zu Snapchat oft gestellt werden und aus beiden Perspektiven kurz und knapp beantworten. Was sagt der Social Media Manager? Was sagt der Personaler?  Warum nutzt ihr überhaupt Snapchat? Melanie (Employer Branding Experte): Snapchat nutzt vor allem eine sehr junge Zielgruppe, die wir beispielsweise über Facebook weiterlesen…

Snapchat verschönert die Memories: Der weiße Rahmen fällt weg!

Eine Situation aus dem Alltag eines Digital-Natives: Im Büro stehen die Kollegen zusammen und posieren vor ihrem Smartphone. Warum? Es gibt neue Snapchat-Filter, die es gilt auszuprobieren! Nach längerer Snapchat-Abstinenz – ich muss ehrlich gestehen, dass ich seitdem Facebook die Story-Funktion auf alle Kanäle ausgeweitet hat, Snapchat etwas vernachlässigt habe – öffne ich die gelbe weiterlesen…

Team HR meets Felix Beilharz – Der Social Media Experte über Influencer Marketing

Wenn der Monat schon unter dem Motto Influencer Marketing steht, dann muss natürlich auch ein echter Influencer Teil der Reihe sein. Wir haben uns deswegen Felix Beilharz, Social Media Experte, Dozent und Speaker, geschnappt und ihm ein paar abschließende Fragen zum Thema gestellt. Mehr spannende Insights zum Thema Social Media bekommt ihr übrigens auf seiner weiterlesen…

Messbarkeit im Personalmarketing: 5 wichtige Kennzahlen, die Transparenz schaffen

Jeder, der im Personalwesen arbeitet, kennt die Herausforderung seine Ergebnisse evaluieren zu wollen und doch ist das in dem Bereich besonders schwierig. HR ist schon lange weg vom Bauchgefühl. Um die Wirkung einer Aktion messbar zu machen, brauchen wir ein sauberes Reporting. Und nicht nur dafür, es geht auch darum intern Erfolge zu zeigen, Budgets weiterlesen…